Umgebung

Die Route liegt im Waldgebiet Bergherbos in Montferland, in der Gegend zwischen Beek, Stokkum und Zeddam. Beek liegt an der Autobahn Arnheim-Oberhausen. Der Bergherbos besteht zum Großteil aus Misch- und Nadelwald. Er ist Heimat vieler Tiere. Außerdem finden Sie dort kleine Heideflächen. Die alte Wallburg Montferland ist eine frühmittelalterliche Befestigungsanlage.

Art der Route

Die 25 km lange Route bietet ein paar kräftige Steigungen und wunderbar schnelle Abfahrten. Gleich nach der Abfahrt kommen Sie
zum Hettenheuvel. Dort gibt es eine ziemlich steile, unbefestigte Steigung, wo es gleich einmal ans Eingemachte geht. Die Strecke verläuft quer über den Hügel und führt dich in ein Gebiet namens Grootbekermark. Hier verläuft die Strecke entlang des Waldrands durch das sogenannte Kleefse Hout. Danach führt die Route am äußeren Rand des Waldes entlang bis nach Klein Bekermark. Über einen Teil des Keurvorstenheuvel gelangen Sie zum Ettenseweg, wo Sie den Informationspunkt 't Peeske (einen der Startpunkte der Strecke) findest. Der lange, unbefestigte Ettenseweg verläuft quer durch Acker und Weiden und führt dich zum Waldstück Korterbos. Von hier aus fahren Sie über die Hoge Heide und den Huizenberg zum Boterweg. Dies ist der Verbindungsweg zu dem Teil, der Montferland genannt wird. Hier fahren Sie über den Galgenberg und das Waldgebiet Plakslag. Über die herrlichen Wege des Zedammerbos geht es zurück zum Ausgangspunkt der Route.

Alles in allem eine besonders schöne und gut markierte Mountainbikestrecke. Die Route ist gut gekennzeichnet, verläuft über zahlreiche unbefestigte Wege und bietet kräftige Steigungen und tolle Abfahrten. Eine Besonderheit ist, dass die Route relativ trocken bleibt, sogar im Winter.

Markierung

Die Route ist mit Holzpfählen markiert, auf denen das internationale MTB-Zeichen zu sehen ist (ein Dreieck mit 2 Kreisen darunter). Über eine verkürzte Route können Sie auch etwa die halbe Strecke fahren. Auf den Streckenschildern finden Sie auch einen Code (z.B. A1a) Bei Unfällen geben Sie diesen Code an den Rettungsdienst durch, dann weiß man gleich, wo Sie sich befinden.

Startpunkte

An folgenden Orten können Sie die Route starten:

  • Parkplatz Markant Outdoor, Gildeweg 7 in Braamt
  • 't Peeske, Peeskesweg 12 in Beek, Gemeinde Montferland
  • Parkplatz Hettenheuvel, Loolaan in Kilder
  • Parkplatz Het Tolhuis, `s-Heerenbergseweg 42 in Zeddam

Genehmigung:

Für das Befahren der Strecke ist eine Genehmigung erforderlich. Eine Jahresgenehmigung für Mountainbiker kostet 12,- €. Die ATB-Genehmigung ist beim VVV Montferland erhältlich. (Emmerikseweg 17, 7041 AV, 's-Heerenberg, +31 (0)316-291404), über unseren Webshop oder über Natuurmonumenten.

Außerdem auch bei folgenden Verkaufspunkten:

  • Beek: Uitspanning ’t Peeske, Peeskesweg 12, +31 (0)316 53 28 04
  • Beek: Bike-Emotions, Sint Jansgildestraat 63a, +31 (0)316 53 30 60
  • Braamt: Markant Outdoor, Gildeweg 7, +31 (0)314 335449
  • Stokkum: Café ’t Klaphek, ’s Heerenbergseweg 2, +31 (0)314 12 28
  • Zeddam: Café/restaurant ’t Tolhuis, ’s-Heerenbergseweg 42, +31 (0)314 65 12 64

Weitere Informationen über die Mountainbikestrecke Montferland

Mountainbikeroute Montferland MTB route Montferland © 2017 VVV Montferland